IMG_3945.JPG
IMG_3952.JPG

Die Überlagerung oder

die Vorzimmerlampe

Die Wandleuchte mit den Maßen 50 x 40cm zeichnet sich durch ihren individuellen Charakter aus. Die
einfachen geometrischen Grundformen – Rechteck und Kreissegment – sind mittels mehrerer Ebenen übereinander gelagert. Durch diese Überlagerung
entsteht eine angenehme, kreuzartige Lichtquelle, die nicht zuletzt durch ihren besonderen Schattenwurf besticht. Das klare Design wird durch den Einsatz von unterschiedlichen Materialien betont. Über dem Rechteck von grob geschliffenem Stahl befindet sich ein rechteckiges Schwarz Glas, welches das Licht
blendfrei und indirekt an den Raum abgibt.

Diestimmungsvolle Atmosphäre wird zudem durch das darüber gespannte Kreiselement aus Lochblech mit Quadratlochung begünstigt. Die offene Metallstruktur steht in harmonischem wirkendem Einklang zu den unteren Schichten und

Entwurf: Oliver Seindl 1989
Ausführung: Brinzkelly
Text: J.A.
Foto: Oliver Seindl
Privatbesitz